Eine Einstellhalle aus Holz schafft mehr Platz beim Werkhof von Gurmels

09.11.2017

Line

Vor Kurzem wurde in Gurmels, einer Nachbargemeinde von Murten, die neue Werkhofhalle in Betrieb genommen. Der Neubau besteht zu einem grossen Teil aus Holz und verfügt über beachtliche Dimensionen: Die Holzhalle ist 28 Meter lang und 21 Meter breit und bietet für die Aussteifung keine Innenwände. Eine Herausforderung für die Holzbauingenieure.

Gurmels im freiburgischen Seebezirk, einst ein 1500-Seelen-Dorf, ist in den letzten zwanzig Jahren enorm gewachsen. Seit der Jahrtausendwende wurden in die Gemeinde Gurmels fünf umliegende Dörfer wie Guschelmurth oder Liebistoth eingemeindet. Die Bevölkerungszahl von Gurmels verdreifachte sich dabei annähernd auf 4500 Personen, um denselben Faktor wuchs die Gemeindefläche auf über 17 Quadratkilometer.


Aufgrund dieses Wachstums platzte der 1991 erbaute Werkhof zusehends aus allen Nähten und vermochte den Anforderungen nicht mehr zu genügen. Neben dem bestehenden Gebäude des Werkhofs liess die Gemeinde deshalb eine neue Halle bauen, die kürzlich in Betrieb genommen wurde. Der neue Bau bietet Platz, um die zahlreichen Fahrzeuge der Gemeinde einzustellen sowie für ein Materiallager von Feuerwehr und Zivilschutz.


Holzkonstruktion mit grosser Spannweite

Der neue Werkhof besteht aus einer Holzkonstruktion mit beachtlicher Spannweite: 28 lang ist sie, 21 Meter breit. Die Halle ist auf der Aussenseite mit Trapezblechen verkleidet worden.


Auf eine Seite hin lässt sich der Werkhof fast komplett öffnen – eine Herausforderung für die Holzbauingenieure von Timbatec, was die Aussteifung des Gebäudes angeht. Denn der Neubau konnte weder an das Gebäude nebenan angehängt werden, noch verfügt er über Innenwände. Damit standen nur sehr wenige Wände für die Aussteifung zur Verfügung. Um diese zu gewährleisten, wurden Stahlteile in den Betonboden eingelegt, an welche die aussteifenden Wände angeschlossen wurden.


Mehr über den neuen Werkhof in Gurmels erfahren Sie hier.

 
 
 

Österreich:

Hauptsitz Wien (A) 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH 

Im Werd 6 / 31a, 1020 Wien   

Tel: (+43) (0)720 / 2733 - 01

wien@timbatec.at

Schweiz:

Hauptsitz Thun (CH)

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: (+41) 058 255 15 10

thun@timbatec.ch


Impressum

 

SQS