Vier Kindergärten aus Holz 


2016, Regensdorf

 Der über 60 Jahre alte Doppelkindergarten Roos in Regensdorf wurde durch einen Neubau mit vier Räumen ersetzt. Die Bauten ganz aus Holz schaffen eine besonders angenehme Lernumgebung.

 

Erweiterung Lämmerenhütte 


2017, Gemmi

 Die Lämmerenhütte des SAC wurde um fünf Meter verlängert. Das Baumaterial wurde per Helikopter zur Hütte geflogen.

 

Ein Wohnhaus ganz aus Schweizer Holz 


2016, Köniz

 Das Wohnhaus Arborea in Köniz, das sich hinter den in Massivbau ausgeführten Laubengängen verbirgt, ist ein reiner Holzbau.

 

Wohn- und Geschäftshaus MIN MAX 


2016, Glattpark Opfikon

 Holz dominiert den Wohnbau MIN MAX. Die beiden oberen Geschosse sind vollständig aus Holz, die unteren Stockwerke sind als Hybridbau ausgeführt worden.

 

Neubau: Holzhändler Otto Lädrach 


2016, Worb

 Der Holzverarbeiter und -händler OLWO benötigte ein neues Büro- und Ausstellungsgebäude. So ist mitten in Worb ein dominanter viergeschossiger Holzbau entstanden.

 

Neue Velo- und Fussgängerbrücke über die alte Aare 


2016, Lyss

 Eine neue Brücke in Lyss sollte breiter sein als die alte und für Velos befahrbar sein. Dennoch wird sie von den bestehenden Widerlagern getragen.

 

Aufstockung Seestrasse 


2014, Zürich

 Das Objekt ist ein viergeschossiges Mehrfamilienhaus nahe des Zürichsees. Das Erdgeschoss dient der Büronutzung, die Obergeschosse dienen als Wohnungen, das Dachgeschoss ist unausgebaut.

 

MFH Johnsonhaus 


2014, Köniz

 Im Herzen der Gemeinde Köniz ist an zentrumsnaher, sonniger Lage ein Wohn- und Geschäftshaus am Neuhausplatz realisiert worden.

 

Hotel The Chedi  


2014, Andermatt

 «Andermatt Swiss Alps» ist eine Ganzjahres-Feriendestination, die inmitten der Schweizer Alpen entsteht. Das Projekt umfasst im Endausbau sechs Hotels im 4- und 5-Sterne Bereich, rund 500 Apartments in 42 Gebäuden, 25 exklusive Chalets.

 

Schulanlage und Bibliothek 


2012, Dietlikon

 Der Neubau besteht aus zwei Geschossen und beherbergt sechs Grundstufenzimmer. Die Gemeindebibliothek im Obergeschoss hat einen separaten Eingang.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Holz wächst mit

Immer mehr große Gebäude werden mit dem nachwachsenden Baustoff Holz gebaut. Timbatec ist ein führendes, innovatives Unternehmen in diesem wachsenden Zukunftsmarkt. Wir konstruieren mehrgeschossige Gebäude, Industriebauten und Brücken in Holz. Und wir entwickeln moderne Holzbauprodukte nach individuellen Ansprüchen.

Österreich:

Hauptsitz Wien (A) 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH 

Im Werd 6 / 31a, 1020 Wien   

Tel: (+43) (0)720 / 2733 - 01

wien@timbatec.at


Schweiz:

Hauptsitz Thun (CH)

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: (+41) 058 255 15 10

thun@timbatec.ch


Impressum


Minergie SQS
  • «Siedler» für einen Nachmittag

    «Siedler» für einen Nachmittag

    02.04.2014 Line

    Der Holzbau erobert immer grössere Volumen – ein Beispiel dafür? Folgen Sie uns auf eine spannende Architektenfahrt nach Ostermundigen. Die Details entnehmen Sie bitte der Einladung – und: Selbstverständlich heissen wir auch Architekten und Bauherren, die direkt aus Bern anreisen, herzlich willkommen!   

  • Wettbewerbsgewinn mit der Höllbachbrücke

    Wettbewerbsgewinn mit der Höllbachbrücke

    07.03.2014 Line

    Timbatec gewinnt gemeinsam mit der Zumwald Neuhaus AG den Wettbewerb zur Höllbachbrücke in Plasselb.   

  • Umwandlung der GmbH in eine AG

    Umwandlung der GmbH in eine AG

    14.02.2014 Line

    Wir sind neu eine AG. Die immer umfangreicheren Projekte passen nicht mehr in die Rechtsstruktur einer GmbH. Deshalb haben wir uns entschlossen, Timbatec in eine Aktiengesellschaft umzuwandeln.   

  • Der grösste Holzbau der Schweiz

    Der grösste Holzbau der Schweiz

    14.02.2014 Line

    In Winterthur startet die Planung des derzeit grössten Holzbaus der Schweiz. In direkter Nachbarschaft zur Grossüberbauung der GESEWO, auf dem Giessereiareal in Winterthur, wird eine noch grössere Wohnüberbauung erstellt.   

  • Neu: 058er Telefonnummer

    Neu: 058er Telefonnummer

    11.02.2014 Line

    Werte Kunden, wir haben an all unseren Standorten eine neue Telefonnummer.   

  • Die weite Reise des House of Switzerland

    Die weite Reise des House of Switzerland

    17.01.2014 Line

    Wie das Prestigeobjekt in der Schweiz hergestellt wird und eine lange Reise nach Sotchi hinter sich bringt. Und wie die Architekten und die Bauherrschaft auf ungeplante Herausforderungen reagieren. Ein Beitrag in der Sportlounge auf SRF 2 vom 13.1.2014   

  • ARC Award 2013

    ARC Award 2013

    07.01.2014 Line

    Für die Ingenieursleistung im Projekt Schulhaus Bibliothek Dorf in Dietlikon wurden Timbatec und Baumberger & Stegmeier Architekten AG mit dem Sonderpreis «ARC Award 2013» ausgezeichnet.   

  • 110 Wohnungen in Ostermundigen

    110 Wohnungen in Ostermundigen

    07.01.2014 Line

    In Ostermundigen bei Bern entsteht die autofreie Siedlung «Oberfeld» mit 110 Wohnungen in 3 Gebäuden.   

  • Sportzentrum Gstaad, saniert und erweitert

    Sportzentrum Gstaad, saniert und erweitert

    18.12.2013 Line

    Das Hallenbad Gstaad war 1971, zur Zeit seiner Erbauung, ein Paradebeispiel für den modernen Holzbau. Die raffinierte Architektur aus der Feder Ernst Andereggs wurde durch den Luzerner Holzbau-Ingenieur Hans Banholzer umgesetzt.    

  • Eröffnung "The Chedi Hotel Andermatt"

    Eröffnung "The Chedi Hotel Andermatt"

    13.12.2013 Line

    Am Freitag, 6.12. eröffnete das Luxuriöse «The Chedi Hotel Andermatt» in Andermatt seine Pforten für die Gäste.