Stadthäuser werden aufgerichtet

24.01.2022

Line

Wo früher Lokomotiven gebaut wurden, entsteht mitten in Winterthur ein urbaner Lebensraum voller zukunftsweisender Ideen. Der Vorzeigeholzbau „Krokodil“ und die erste Etappe der Stadthäuser sind fertiggestellt und bezogen. Jetzt hat die zweite Bauetappe der Stadthäuser begonnen.

Die Stadthäuser der Lokstadt sind – wie das ganze Areal – nach den Zielen der 2000-Watt-Gesellschaft konzipiert. Gebaut wird nach Minergie-Eco Standard, der Materialwahl wird besondere Aufmerksamkeit gegeben. Darum bestehen die Stadthäuser vom Erdgeschoss aufwärts weitgehend aus Holz. Die Holzbauweise bleibt mit den Stützen und Unterzügen im Innenraum deutlich sichtbar. 


Die ARGE KilgPopp Architekten und Baumberger & Stegmeier Architekten entwarf die Stadthäuser mit den teilweise historischen Fassaden. Timbatec durfte das Planungsteam im Bereich Statik, Brandschutz und Werkplanung begleiten.

Lokstadt Übersichtsplan

Die 17 Stadthäuser mit ihren teilweise historischen Fassaden begrenzen das Lokstadtareal auf seiner Südwestseite. Quelle: Implenia, lokstadt.ch


Mit den Stadthäusern wird das Industrieerbe kreativ weiterentwickelt. Das Spezielle an den Gebäuden: Sie besitzen zwei unterschiedliche Fassaden. Zur Jägerstrasse hin dominiert der historische Industrielook mit seinen teilweise erhaltenen Backsteinfassaden. Zur Fussgängerzone in der autofreien und belebten Werkgasse sorgen grosse Fenster für Licht und Leichtigkeit. Das bedeutet: Die Gebäude werden bis auf die bestehende denkmalgeschützte Backsteinfassade rückgebaut, der Holzbau dahinter aufgerichtet.


Fassade

Das Gebäude wurde bis seine Fassade rückgebaut. Dahinter entsteht jetzt der neue Holzbau. 


Der Holzbau hinter einer bestehenden Fassade bedingt eine besonders genaue Massaufnahme und eine Konstruktion, die sich dem Bestand unterordnet. Das Resultat: Geborgenheit der Altstadt hinter der Backsteinfassade und gleichzeitig die Vorzüge des modernen Holzbaus mitten in der Stadt.

 
 
 

Schweiz:

Büro Thun

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: +41 58 255 15 10

thun@timbatec.ch


Büro Zürich

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich

Tel: +41 58 255 15 20

zuerich@timbatec.ch


Büro Bern

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG
Falkenplatz 1, 3012 Bern

Tel: +41 58 255 15 30

bern@timbatec.ch


Büro Delémont 

Timbatec Holzbau Ingenieure Schweiz AG  

Avenue de la Gare 49, 2800 Delémont  

Tel: +41 58 255 15 40  

delemont@timbatec.ch

Österreich:

Büro Wien 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH
Im Werd 6/31a, 1020 Wien 
Tel: +43 720 2733 01

wien@timbatec.at


Impressum

Folgen Sie uns: