Work-inspired

Die Produktenwicklung gehört zu der DNA von Timbatec. Mitarbeiter-motivierte Innovationen sind uns besonders wichtig. Hat ein Mitarbeiter eine Idee, darf er sie bei Timbatec entwickeln. So bringen wir immer neue innovative Produkte und Technologien auf den Markt, die später Anwendung in der ganzen Branche finden. 

In Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten setzen sich unsere Praktikanten mit aktuellen Herausforderungen auseinander. Fehler werden bei Timbatec zugelassen und Misserfolge bringen uns weiter. Dank dieser Innovations-Kultur gehören wir heute zu den führenden Holzingenieuren.

 

Laufende und abgeschlossene Projekte

Referenzliste Drucken
  • Axial beanspruchten, im Holz eingeklebten Gewindestangen

    Eingeklebte Gewindestangen finden im Bau Verwendung als Ersatz herkömmlicher Verbindungsmittel. Die Tragfähigkeit verschiedener Standardanschlüsse wurde untersucht. Aus den Prüfergebnissen wurden charakteristische Werte ermittelt.

  • Steifigkeit von Druckstäben aus Buchenmassivholz

    Die Fussgängerbrücke „Tüfisteg“ wurde mit einer neuen Brückenkonstruktion aus Buchenmassivholz ersetzt. Diese besteht aus zusammengesetzten Druckstäben und ist die schweizweit erste Brücke aus Buchenholz. Für die Bemessung der Druckstäben wurde in einem Bemessungstool als Ergänzung zu den bestehenden Normen ein Bemessungstool entwickelt.

  • Entwicklung eines Aufzugschachtmoduls aus Brettsperrholz

    Um künftig Aufzugsschächte aus Brettsperrholz bauen zu können, wurde ein Modulkonzept erstellt. Die leistungsfähigen Aufzugsmodule au Holz sind einfach produzier- und zusammensetzbar. So sind sie für die breite Masse der Schweizer Holzbauer zugänglich.

  • Ökobilanzdaten unterschiedlicher Deckensysteme

    Die Verwendung von nachhaltigen Bauprodukten wird immer gefragter. Aufgrund dessen wurden drei herkömmliche Deckenaufbauten bezüglich ihrer Ökobilanz anhand verschiedener Normen verglichen. Daraus resultierte in einer Berechnungstabelle für die Bewertung verschiedener Bauteile anhand derer Ökobilanz.

  • Treppenhäuser: Holz vor Beton

    Timbatec verzichtet oder minimiert wenn immer möglich den Einsatz von Beton und Stahl. Auch Treppenhäuser und Liftschächte planen wir wenn möglich ohne Stahl und Beton.

  • Trockene Schüttungen statt HBV

    Ein Holzbau ist erst dann ein richtiger Holzbau, wenn er ohne Beton auskommt. Darum gehören Holz-Beton-Verbunddecken bei uns bereits zur Vergangenheit. Eingesetzt werden stattdessen elastisch gebundene Splittschüttungen.

  • Klammerpressverklebung Prebena

    Timbatec hat im Auftrag der Probena AG wichtige Eigenschaften der Klammerpressverklebung erforscht. Mit diesem Verfahren soll eine praxistaugliche Alternative zu der Schraubpressverklebung nach DIN 1052 entwickelt werden.


  • Trittschallmessungen mit Kleinprüfstand

    Mit einem Kleinprüfstand für Trittschallmessungen können künftig Deckenaufbauten in Holzbauweise unkompliziert den aktuellen Anforderungen bezüglich Trittschall angepasst werden.

Referenzliste Drucken
 
 
 

Schweiz:

Büro Thun

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: +41 58 255 15 10 

thun@timbatec.ch


Büro Zürich

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich

Tel: +41 58 255 15 20 

zuerich@timbatec.ch


Büro Bern

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG
Falkenplatz 1, 3012 Bern

Tel: +41 58 255 15 30 

bern@timbatec.ch


Büro Delémont

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG 

Avenue de la Gare 49, 2800 Delémont 

Tel: +41 58 255 15 40 

delemont@timbatec.ch


Österreich:

Büro Wien 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH
Im Werd 6/31a, 1020 Wien 
Tel: +43 720 2733 01

wien@timbatec.at


Impressum

Folgen Sie uns: