Neue Brandschutznorm

15.04.2015

Line

Seit dem 1. Januar 2015 gilt schweizweit die neue Brandschutznorm. Timbatec plant bereits mehrere Projekte mit insgesamt 350 Wohnungen nach dieser neuen Norm.

Seit dem 1. Januar 2015 gilt die neue Brandschutznorm in der Schweiz.
Sie regelt sowohl Bauten in Holz, als auch Bauten in Massivbauweise einheitlich. Generell steht die neue Norm für eine Vereinfachung bei den Gebäudehöhen
und -volumen, sowie für eine Öffnung für die Holzbauweise. Auch die Anforderungen
an Ausbildung und Qualitätssicherung sind zunehmend.
Für mehr Informationen besuchen Sie die entsprechenden Veranstaltungen
der Lignum in Ihrer Region. Nähere Informationen zu den Lignum-Anlässen  

  

Timbatec plant bereits mehrere Projekte mit insgesamt 350 Wohnungen
nach dieser neuen Brandschutznorm – und es werden laufend mehr.
Vertrauen Sie auf unsere ausgebildeten und zertifizierten Brandschutzingenieure. 
Hier finden Sie nähere Informationen


 
 
 

Schweiz:

Hauptsitz

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: +41 58 255 15 10

thun@timbatec.ch


Zweigbüro Zürich

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich

Tel: +41 58 255 15 20

zuerich@timbatec.ch


Zweigbüro Bern

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG
Falkenplatz 1, 3012 Bern

Tel: +41 58 255 15 30

bern@timbatec.ch

Österreich:

Hauptsitz Wien (A) 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH
Im Werd 6/31a, 1020 Wien 
Tel: +43 720 2733 01

wien@timbatec.at


Impressum

 

Minergie
SQS
Mitglied sia