Holz ist nachhaltig

Line

Bauten aus Holz sind nachhaltig. Zum einen speichern Holzbauten CO2 dauerhaft, was sich günstig auf das Klima auswirkt. Zum andern begünstigt Holz energieeffiziente Bauweisen wie Minergie oder Leed.


Ein Kubikmeter Holz entlastet die Atmosphäre um rund eine Tonne CO2. Ganz anders Beton und Stahl: Bei der Produktion dieser Baustoffe werden enorme Mengen CO2 ausgestossen, was zum weltweiten Treibhauseffekt beiträgt.
Ein weiteres Plus: Holzbauten benötigen zur Erstellung und im Betrieb weniger Energie. Damit können Bauherren, die sich an Zielen der 2000-Watt-Gesellschaft orientieren, den Energieverbrauch auf rund einen Drittel reduzieren. Der Umwelt nützen Holzbauten auch im Fall eines Rückbaus: Den Baustoff aus der Natur kann man entweder wiederverwerten oder zur Energiegewinnung verwenden.


Als geprüfter Minergie-Fachpartner unterstützen wir Bauten nach den verschiedenen Minergie-Standards.

Minergie Logo


Ebenfalls unterstützen wir Sie gerne, wenn Sie nach den Richtlinien eines anderen in der Schweiz vertretenen Gebäudelabels bauen möchten. Wir haben Erfahrungen mit folgenden Gebäudelabels:

  • Standard nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)
  • Building Research Establishment Environmental Assessment Methodology (BREEAM)
  • Leadership in Energy and Environmental Design (LEED)
  • Gutes Innenraumklima (GI)


 
 
 

Schweiz:

Hauptsitz

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: (+41) 058 255 15 10

thun@timbatec.ch


Zweigbüro Zürich

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Weinbergstrasse 41, 8006 Zürich

Tel: (+41) 058 255 15 20

zuerich@timbatec.ch


Zweigbüro Bern

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG
Falkenplatz 1, 3012 Bern

Tel: (+41) 058 255 15 30

bern@timbatec.ch

Österreich:

Hauptsitz Wien (A) 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH
Im Werd 6/31a, 1020 Wien 
Tel: (+43) (0)720 2733 01

wien@timbatec.at


Impressum

 

Minergie
SQS
Mitglied sia