Referenz Drucken
 

Neubau Werkhof, Matzingen

2019

Line

Beim neuen Werkhof in Matzingen dominiert heimisches Holz. Der Bau konnte nach rund einjähriger Bauzeit fertiggestellt werden und wurde Ende September 2019 feierlich eingeweiht.

Sichtbare Holzoberflächen im Inneren des Werkhofes zoom
Sichtbare Holzoberflächen im Inneren des Werkhofes
Grosse Tore befestigt an der Holzkonstruktion (Lucas Peter, Zürich) zoom
Grosse Tore befestigt an der Holzkonstruktion (Lucas Peter, Zürich)
Detail Stütze zoom
Detail Stütze
Auflager Träger auf Stütze zoom
Auflager Träger auf Stütze

Das Projekt

Der neue, moderne Werkhof bietet der Gemeinde Matzingen die benötigte Infrastruktur, um den hohen Anforderungen gerecht zu werden. Dank heimischem Holz und lokalem Handwerk blieb die Wertschöpfung in der Region. Die Mitarbeiter erhalten durch die lichtdurchfluteten Räume zeitgemässe Arbeitsplätze.


Die Bauweise

Der ganze Werkhof inklusive Tragwerks und allen Oberflächen besteht aus Holz. Der Bau des Bürotrakts erfolgte in Elementbauweise. Der Werkhof ist als Hallenbau konzipiert und stützenfrei. Die Geschossdecken des Bürotrakts bestehen aus liegenden BSH-Elementen. Das Dach ist als Hohlkastenelement ausgeführt. Auch im Werkhof wurde das Dach als Hohlkastenelement ausgeführt.


Die Herausforderungen

Ein spezielles Augenmerk schenkte Timbatec den sichtbaren Holzoberflächen. Bei der Planung und den Bauarbeiten war stets zu berücksichtigen, dass das meist einheimische Holz nicht verkleidet oder gestrichen wurde.

Baudaten

- Brutto Geschossfläche: 650 m²
- Büro: Geschossdecke liegende BSH-Elemente
- Dach: Hohlkasten
- Werkhof: Dach Hohlkasten


Baukosten

- BKP 1-9: 2.65 Mio. Franken

- BKP 2: 600'000.- Franken

- BKP 214: 600'000.- Franken


Leistungen Timbatec

- SIA Phase 32 Bauprojekt
- SIA Phase 41 Ausschreibung und Offertenvergleich 

- Statik und Konstruktion

- Ausführungsprojekt

- Kostenschätzung

- Werkplanung

- Ausschreibung u. Offertvergleich

- Fachbauleitung, Werks- und Baustellenkontrollen

- Bauphysik

- Produktentwicklung

Architektur
Lilin Architekten sia GmbH
8004 Zürich

Bauherrschaft
Gemeinde Matzingen
9548 Matzingen

Holzbauingenieur
Timbatec Holzbauingenieure AG
8005 Zürich

Holzbau
Appert Holzbau
8376 Fischingen

Bauingenieur
suisseplan Ingenieure AG
8050 Zürich

Bauleitung
Rebobau AG
8320 Fehraltorf

 

  • Werkhof mit Vorbildfunktion

    Werkhof mit Vorbildfunktion

    First, Ausgabe Nr. 01/21 - Naturnahe Werkstoffe, feine Ausarbeitung und viel Holz: Der Werkhof von Matzingen ist mehr als nur eine funktionale Infrastrukturanlage. Mit einem Auge fürs Detail haben Lilin Architekten den langgezogenen Neubau in die Dorfstruktur eingepasst. Ein Holzbau mit tragender Wirkung – statisch wie auch ideell. Michael Hollenstein erläutert die konstruktiven Finessen bei diesem Bauwerk.

  • Ein Mehrzweckhof

    Ein Mehrzweckhof

    Das Magazin der Schweizer Baudokumentation, Nr. 5/2020 - Der neue Werkhof der Gemeinde Matzingen TG hält, was das Siegerprojekt im Wettbewerb versprochen hat. Im Frühling 2017 gewann das Zürcher Büro Lilin Architekten den Wettbewerb im selektiven Verfahren. Zwei Jahre später, im Herbst 2019, wurde der Neubau eingeweiht und gleich in der ersten Wintersaison auf die Probe gestellt. Er hat den Test mit Bravour bestanden. www.baudokumentation.ch

Referenz Drucken
 
 
 

Schweiz:

Büro Thun

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: +41 58 255 15 10 

thun@timbatec.ch


Büro Zürich

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich

Tel: +41 58 255 15 20 

zuerich@timbatec.ch


Büro Bern

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG
Falkenplatz 1, 3012 Bern

Tel: +41 58 255 15 30 

bern@timbatec.ch


Büro Delémont

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG 

Avenue de la Gare 49, 2800 Delémont 

Tel: +41 58 255 15 40 

delemont@timbatec.ch


Österreich:

Büro Wien 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH
Im Werd 6/31a, 1020 Wien 
Tel: +43 720 2733 01

wien@timbatec.at


Impressum

Folgen Sie uns: