MFH Riburgstrasse, Basel

2020

Die Wohngenossenschaft Riburg in Basel setzt bei ihren Ersatzneubauten auf Holz. Dank modularer Bauweise lassen sich ökologische und kostengünstige Wohnungen erstellen. Grundlage dazu ist eine frühzeitige und integrale Planung.

Facts und Bilder
Baudaten
Beteiligte
Montage
Montage
Montage
Montage

Das Projekt
Die Wohngenossenschaft Riburg belebt seit 1945 das Basler Hirzbrunnenquartier und ist dort eine der grössten Grundeigentümerinnen. Sie bietet 390 attraktive Genossenschaftswohnungen zu fairen Konditionen an. Viele Bauten weisen dringenden Erneuerungsbedarf auf und Sanierungen sind nicht überall zielführend. In zwei Ersatzneubauten, geplant von Burckhardt+Partner entstehen 59 statt bisher 36 Wohnungen. Eine nachhaltige Entwicklung ist für die Wohnbaugenossenschaft zentral. Der Einsatz von Holz als Baumaterial ist die logische Konsequenz. Und: Der Holzbau ist nicht teurer als vergleichbare Gebäude mit anderen Baumaterialen. Der Holzbau erlaubt eine modulare Bauweise.

Die Bauweise
Die Innen- und Aussenwände sind in Holzrahmenbau erstellt. Da die Holzbauingenieurleistungen nicht durch Timbatec erfolgten, sind die Geschossdecke mit liegendem Brettschichtholz als Holzbetonverbund Decke ausgeführt.

Die Herausforderung
Timbatec berücksichtigte sämtliche Installationen in der Werkplanung. Mit der Branchensoftware Cadwork zeichneten wir alle Holzbauteile als 3D-Modell und ergänzten dieses mit Informationen für die Herstellung und Bearbeitung. So wurden alle Bauteile, auch beispielsweise die Lukarnen im Werk fix fertig hergestellt.

Baudaten

- Brettschichtholz 680 m3

- OSB Platten 2500 m2


Leistungen Timbatec

- Werkplanung 3D und 2D

Architekt
Burckhardt+Partner AG 4002 Basel


Bauherrschaft
Wohnbaugenossenschaft Riburg 4058 Basel


Holzbauingenieur
Pirmin Jung AG 3600 Thun


Holzbau
Stamm Bau AG 4144 Arlesheim


Bauleitung
Burckhardt+Partner AG 4002 Basel


Werkplanung

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

3012 Bern

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.

Notwendige Cookies werden immer geladen