Referenz Drucken
 

Aufstockung Bernapark, Deisswil

2020

Line

Der ehemaligen Kartonfabrik in Deisswil bei Bern wird neues Leben eingehaucht. Dank der mehrstöckigen Aufstockung aus Holz und der Umnutzung der bestehenden Fabrikgebäude entsteht ein neues Quartier.

Luftaufnahme während dem Aufrichten zoom
Luftaufnahme während dem Aufrichten
Luftaufnahme während dem Aufrichten zoom
Luftaufnahme während dem Aufrichten
Balkon während der Bauphase zoom
Balkon während der Bauphase
Stahlplatte zur Übertagung der Kräfte zoom
Stahlplatte zur Übertagung der Kräfte

Das Projekt

In Deisswil bei Bern stellten einst über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Karton für die ganze Schweiz her, ehe die Verantwortlichen im Jahr 2010 die Maschinen abstellten. Heute entsteht ein neues Quartier mit 173 Wohnungen für rund 300 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 25'000m² Büro- und Gewerbeflächen.


Die ehrwürdigen Fabrikgebäude sind immer noch von guter Qualität. Sie wurden daher nicht abgerissen, sondern saniert und und umgenutzt, sowie mit einer Aufstockung in Holzbauweise um zwei Geschosse erweitert. So entstand ein neues vielfältiges Quartier. Weitere Informationen auf www.bernapark.ch.


Die Bauweise
Die denkmalgeschützten Fabrikgebäude bestehen grösstenteils aus Stahlbetonkonstruktionen mit grossen Fensterfronten. Für die Aufstockung kommt fast ausschliesslich Holz zum Zug: Alle Wände und Geschossdecken sind aus vorgefertigten Holzelementen.


Die Herausforderungen
Die Aufstockung musste sich stets den verwinkelten Fabrikgebäuden anpassen. Folglich ist das Ableiten der wirkenden Kräfte nicht ganz trivial. Die Bauingenieure definierten Punkte, wo die Kräfte der Aufstockung eingeleitet werden durften. Unterschiedliche Tragrichtungen der Deckenelemente mit teilweise grossen Spannweiten waren die Folge. Für die Entwicklung des anspruchsvollen Statikkonzeptes und für die Qualitätssicherung zog Stuberholz Timbatec bei.

Baudaten

- 173 Wohnungen


Baukosten

- BKP 1-9: ca. 55 Mio. Franken 

- BKP 214: 7 Mio. Franken 


Leistungen Timbatec

- SIA Phase 32 Bauprojekt
- SIA Phase 51 Ausführungsprojekt
- SIA Phase 52 Ausführung

Architektur
GHZ Architekten AG,
3123 Belp

Bauherrschaft
Berna Industrie- und Dienstleistungspark AG,
3066 Stettlen

Holzbauingenieur
Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG,
3012 Bern

Holzbau
Stuber & Cie AG,
3054 Schüpfen

Bauingenieur
ingenta ag,
3006 Bern

GU/TU
Implenia Schweiz AG,
3000 Bern

 

  • Neues Quartier dank Aufstockung in Holzbauweise, Bernapark Deisswil

    Neues Quartier dank Aufstockung in Holzbauweise, Bernapark Deisswil

    Espazium, Stadt aus Holz, Ausgabe Nr. 6/2020 - In der ehemaligen Kartonfabrik in Deisswil bei Bern, entsteht ein neues Quartier mit 173 Mietwohnungen. Die Holzbauingenieure von Timbatec Bern waren für die Statik der Aufstockung verantwortlich.

  • Starker Wandel mit wenig Eile

    Starker Wandel mit wenig Eile

    Immobilien und Energie, Ausgabe Nr. 3/20 - Was gilt es beim Übergang von alt zu neu zu beachten? Im Osten der Hauptstadt Bern demonstriert ein privater Investor, wie ein ehemaliges Industrieareal zur Matrix eines dichten und vielfältig nutzbaren Siedlungsstandorts wird.

  • Zur zweiten Chance

    Zur zweiten Chance

    Aus, in und auf der ehemaligen Kartonfabrik in Deisswil entsteht ein neues Vorzeigequartier. Zwei neue Geschosse werden in Holzrahmenbauweise aufgestockt und zu Wohnungen ausgebaut. Lesen Sie dazu den Artikel von mikado-onlien.de

Referenz Drucken
 
 
 

Schweiz:

Büro Thun

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Niesenstrasse 1, 3600 Thun

Tel: +41 58 255 15 10 

thun@timbatec.ch


Büro Zürich

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Ausstellungsstrasse 36, 8005 Zürich

Tel: +41 58 255 15 20 

zuerich@timbatec.ch


Büro Bern

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG
Falkenplatz 1, 3012 Bern

Tel: +41 58 255 15 30 

bern@timbatec.ch


Büro Delémont

Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG 

Avenue de la Gare 49, 2800 Delémont 

Tel: +41 58 255 15 40 

delemont@timbatec.ch


Österreich:

Büro Wien 

Timbatec Holzbauingenieure GmbH
Im Werd 6/31a, 1020 Wien 
Tel: +43 720 2733 01

wien@timbatec.at


Impressum

Folgen Sie uns: